Navigation überspringenSitemap anzeigen

Mikrohaar­pigmentierung im Kosmetikinstitutin der Grafschaft Bentheim

Mit zunehmendem Alter wird bei Frauen und Männer die Haarpracht dünner. Die Betroffenen leiden oft stark unter dem Haarausfall. Denn nicht nur bei Frauen, sondern auch bei Männern ist volles Haar ein Zeichen der Schönheit und Attraktivität.

Haarausfall, kahle Stellen, unschöne Narben auf der Kopfhaut. Betroffen sind davon Menschen beiderlei Geschlechts und jeden Alters. Der tägliche Blick in den Spiegel wird zur Belastungsprobe. Die Betroffenen wünschen sich nichts mehr als volles Haar.

Allerdings ist eine Haartransplantation mit vielen Risiken und hohen Kosten verbunden, weshalb viele vor dieser Methode zurückschrecken. Zum Glück gibt es eine Alternative ohne Narben und OP: die Mikrohaarpigmentierung (MHP).

In vielen Fällen kann eine Mikrohaarpigmentierung den entstandenen Haarverlust kaschieren. Diese Methode stellt damit einen verlässlichen Weg dar, an Haarausfall leidenden Menschen zu einem vitaleren Aussehen zu verhelfen.

My Hair Mikrohaar­pigmentierungfür ein volles Haarbild

Bei der Mikrohaarpigmentierung handelt es sich um ein kosmetisches Verfahren zur Einbringung von Farbpigmenten in die obere Schicht der Kopfhaut. Während bei der klassischen Haartransplantation neue Haare nachwachsen, werden bei der Mikrohaarpigmentierung optische Effekte gekonnt eingesetzt.

Kahle Stellen werden abgedunkelt, um eine Haarverdichtung zu simulieren. Der Eindruck von vollem Haar entsteht und der Haarausfall ist mit dem bloßen Auge nicht mehr zu erkennen.

Der Behandlungsablauf

Wie läuft die Mikrohaarpigmentierung ab?

Nach einer umfassenden Beratung in unserem Kosmetikinstitut in der Grafschaft Bentheim bestimmen wir gemeinsam mit Ihnen Ihre natürliche Haarlinie. Vor der eigentlichen Pigmentierung werden die zu behandelnden Areale gesäubert und desinfiziert. Mithilfe einer sehr feinen Pigmentiernadel werden die Farbpigmente in die obere Hautschicht eingebracht.

Mikrohaarpigmentierung vorher
Mikrohaarpigmentierung nachher

Feinste Punkte, Striche und Linien fügen sich zu einem Gesamtbild zusammen und bilden den authentischen Look vitaler Haarfollikel. Der haarverdichtende Effekt ist bereits nach der ersten Behandlung sichtbar.

Mikrohaarpigmentierung vorher / nachher

Die Möglichkeiten

Für wen ist die Mikrohaarpigmentierung geeignet?

Grundsätzlich können Frauen und Männer jeden Alters mit dieser Methode der optischen Haarverdichtung behandelt werden. Kahlstellen können ebenso wie Geheimratsecken, eine Stirnglatze, eine Tonsur oder eine komplette Glatze kaschiert werden. 

Mikrohaarpigmentierung
Mikrohaarpigmentierung

Bei dünner werdendem Haar erfolgt die Pigmentierung als Bodenbedeckung.

Lassen Sie sich von uns kostenlos und völlig unverbindlich zur Haarpigmentierung beraten – wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Pigmentierung der Kopfhaut

Mikrohaarpigmentierung vorher / nachher
Mikrohaarpigmentierung vorher / nachher
Mikrohaarpigmentierung - kahle Stellen
05924 - 69 70
Zum Seitenanfang